Hilfe / Info.

Knopfsammler

Ich bin kein Händler, sondern ein leidenschaftlicher Knopfsammler.
Auf meiner Webseite biete ich die überschüssigen Knöpfe an, die sich über die Jahre angesammelt haben.
Ich freue mich aber auch über jedes Knopfangebot. 
Bitte besuchen Sie meine Knopfseite und nehmen Sie Teil an meinem Knopf-Universum -
als aktiver Tausch/Kauf Interessent, als Neugieriger, als Ratsuchender oder nur so zum Spaß.

 

Das Angebot

Als Sammler bevorzuge ich Tauschkontakte, daher sind grundsätzlich alle Knöpfe als Tauschobiekte zu betrachten.
Jedoch können Sie auch alle Objekte, die entsprechend markiert und mit einem Preis versehen sind, kaufen.

Die meisten Bilder sind von Originalknöpfen, die vorrätig zur Verfügung stehen.

Wenn die Bilder mit "Musterknopf" bezeichnet sind, stehen diese stellvertretend für Knöpfe, die in vergleichbarem Zustand im Angebot verfügbar sind.

Mein Tauschangebot hat eine Gruppenzuordnung, um dem Tauschvorschlag entsprechend eine schnelle und passende Auswahl anbieten zu können.
 

An alle Sammlerfreunde aus dem Ausland!

Der multilinguale Seitenaufbau kann nur dank Ihrer Hilfe fehlerfrei entstehen. Ich bin für jede Bemerkung, jede Korrektur von sprachlichen Fehlern, sehr dankbar. Zukünftig sind auch mehrsprachige Online-Kataloge geplant, die Sie mit  katalogtauglichen Bildmaterial auch erweitern können.

Selbstverständlich wird jeder Beitrag zur Erweiterung des Kataloges auch namentlich in diesem festgehalten. Falls das nicht erwünscht ist, bitte ich Sie, mich darüber in Kenntnis zu setzen.

 

Sammelgebiet

Ich sammele alle Uniformknöpfe (sowohl Militär- als auch Ziviluniform).
Für den Katalog suche ich auch Fotos von uniformierten Personen, wo die Knöpfe zu erkennen, oder zu erahnen sind.
Schwerpunkt: Deutschland, Polen, Österreich.

Ferner bin ich auch an europäischen Uniformknöpfen interessiert:
Schwerpunkt: Königshäuser / Souveränen - Beamtenknöpfe - Hoffbeamten (höhere Ämter).

Zu schade um in der Knopfkiste zu verstauben!
Bitte schauen Sie doch einmal in Ihrer Knopfkiste nach, ob da interessante Objekte auch für meine Sammlung schlummern.

 

Bitte um Auskunft

Da die Seite meistens von mir allein betreut wird und das Interesse sowie der Anklang sehr groß sind, bin ich nicht in der Lage, alle Fragen sofort und detailliert zu beantworten. Wenn Sie einen unbekannten Knopf haben, können Sie sich auf meiner Seite informieren, ob der Knopf evtl. zu finden ist.
Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie mir gern ein Bild zusenden. In diesem Fall werde ich bemüht sein, Ihnen über diesen Knopf Auskunft zu geben. Aus zeitlichen Gründen wird dies nicht sofort geschehen können.
Allerdings haben Sie bitte Verständnis dafür, dass ich nur antworten werde, wenn die Knöpfe für eine Knopfsammlung relevant sind.

 

Kopierschutz

Ich bitte um Ihr Verständnis, dass ich die Bilder nicht ohne Kopierschutz anbiete, aber seitdem ich meine Bilder ohne Zustimmung auf fremden Seiten und Katalogen entdeckt habe, habe ich mich für diesen Schritt entschieden.
Es ist sehr aufwändig und nimmt viel Zeit in Anspruch, hochwertiges Bildmaterial zu erstellen, daher verdient es auch geschützt zu werden.
 

Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945

Solange Käufer / Tauschpartner sich nicht gegenteilig äußern, versichern sie, dass sie das Angebot und die darin enthaltenen zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder der Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung erwerben (§ 86a StGB). "Knopfsammler.de" bietet diese Gegenstände nur unter diesen Voraussetzungen an. Mit dem Ankauf von Gegenständen, die mit Emblemen des Dritten Reiches versehen sind, verpflichtet sich der Käufer / Tauschpartner dazu, diese Dinge nur für historisch-wissenschaftliche Zwecke aus obengenannten Gründen, zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des§ 86a StGB zu benutzen.

 

Versandkosten

  • Deutschland: Einschreiben bis 500 g (Inkl. Versicherung bis 25 € und Sendungsverfolgung): 4,50 € 
  • Deutschland: DHL-Paket bis 5 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 7,00 € 

Ausland (günstige Variante):

  • Weltweit:  Warenpost International bis 500 g (Inkl. Versicherung bis 20 € und Sendungsverfolgung): 7,00 €

Ausland (abgesicherte Variante):

  • EU: DHL Paket bis 2 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 15,00 € 
  • EU: DHL Paket bis 5 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 18,00 € 
  • Restliches Europa: DHL Paket bis 5 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 30,00 € 
  • Russische Föderation: DHL Paket bis 5 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 32,00 €
  • China: DHL Paket bis 5 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 44,00 €
  • USA/Kanada: DHL Paket bis 5 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 38,00 €
  • Restliche Welt: DHL Paket bis 5 kg (Inkl. Versicherung bis 500 € und Sendungsverfolgung): 47,00 € 

Der Versand erfolgt auf Gefahr des Käufers, daher kann der Käufer die Versandart bestimmen, z.B. Paket oder Einschreiben bzw. Warenpost.
Sie haben die Wahl.

 

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Banküberweisung: IBAN/BIC
  • Paypal "Überweisung für Freunde oder Familie"
  • Paypal mit Käuferschutz + 5% Zuschlag


Die genauen Angaben werden mit der Rechnung zugesendet.