MA-D-1H0LL1-P#K

MA-D-1H0LL1-P#K

  • 23,8mm
    23,8mm

Knopf mit einer Fürstenkrone bzw Fürstenhut und dem Monogramm in Form eines Spiegelbildes des Buchstabens "L" um 1770 / 1800.
Theorie 1: Miliär bzw. Levreeknopf - Ludwig IX. von Hessen-Darmstadt, 1768-1790

Fundort:
Österreich: ? / Deutschland: - / Tschechien: - / Polen: -
Jede weitere Information über den Fundort ist herzlich willkommen!

Weitere Theorien sind erwünscht. Die Gemeinschaft der Knopfsammler wird Ihnen sehr dankbar sein, wenn Sie zur Lösung des Rätsels beitragen können.

Land: 1
Deutschland
 
Großherzogtümer - Großherzogtum HESSEN (Hessen-Darmstadt)
 
1500 - 1871 - Altdeutschland
Gebiet
1. Militär - bis zum Ende des 18. Jahrhunderts
2. Bodenfund
3. noch ohne Zuordnung
4. Knopfrätsel - Forschung
Größe:
23.8mm
Material:
Bodenfund, patiniert
zum Tauschen oder Verkaufen
Preis / Tauschwert: - €
Zur Zeit nicht verfügbar